Grundschule Jeddeloh

Besuch der Rettungshundestaffel

"Vermisste Schülerinnen erfolgreich aufgespürt"

 

Am Mittwoch, 31. August 2016, bekamen die zweiten Klassen im Rahmen des Sachunterrichts zum Thema "Hunde" Besuch von drei Hunden der Rettungshundestaffel Weser-Ems e.V. Im ersten Teil löcherten die Schüler die beiden Hundeführerinnen Frau Haag und Frau Stehr mit Fragen zu Einsätzen, Ausrüstung, Arbeit und Ausbildung der Hunde. Diese Fragen hatten sie sich zuvor im Unterricht in Gruppen überlegt.

Der zweite Teil brachte Spannung und Aufregung mit sich:

Zwei Schülerinnen wurden vermisst. Die ausgebildete Rettungshündin Emily ist es jedoch mit Hilfe einer Geruchsprobe mit Bravour gelungen, die beiden Mädchen in ihren Verstecken auf dem Schulgelände wieder aufzuspüren. Die Schüler waren begeistert und wir danken Frau Haag und Frau Stehr sehr herzlich für ihr Kommen.